12. – 19. Juli 2015 – Woche gemeinsamen Lebens 2015

Auch dieses Jahr fand in der Gemeinde wieder eine Woche gemeinsamen Lebens statt, in welcher die Jugend, der JAM, eine Woche, vom 12.07. bis 19.07. in den Gemeinderäumlichkeiten wohnte.
Alle schliefen, starteten den Tag, aßen und machten besondere Aktionen von dort aus.
Dieses Jahr wurden die Jugendlichen unterstützt von Mechthild und Tamara, die ein Program ausgearbeitet hatten und einen geistlichen Aspekt in die ganze Sache reingebracht haben. Unter anderem diente das dies der Selbstfindung und Reflexion des Jugendtreffs.
Während der Woche wurden verschiedenste Dinge gemacht, wie beim SOLA-Aufbau helfen, zum See fahren, ein Ausflug nach Peine, ein Mädchen-Jungen Abend und vieles mehr.